German Verbs With Cases

Back  Exercise

Exercise 16

schenken    to give as a present   (schenkt, schenkte, hat geschenkt)
2. Die Eltern haben ihm zum bestandenen Abitur eine Reise geschenkt.
3. Sie schenkte ihm zum Geburtstag ein Buch.
4. Er hat ihr zum Abschied eine Kette geschenkt.
5. Sie schenkte ihm eine Krawatte.
verbieten*    to forbid   (verbietet, verbot, hat verboten)
2. Ich habe dir das ausdrücklich verboten!
ausmachen    1. to switch off, 2. to arrange, 3. to matter, 4. to come to an agreement   (macht aus, machte aus, hat ausgemacht)
3. Haben Sie einen Termin ausgemacht?
4. Sie müssen leider warten. – Kein Problem. Das macht mir nichts aus.
5. Macht es Ihnen etwas aus, wenn das Fenster geöffnet wird?
6. Es macht ihm eine ganze Menge aus.
fehlen    1. to miss, 2. to lack, 3. to be missing, 4. to be lacking   (fehlt, fehlte, hat gefehlt)
2. Hast du Kleingeld? Mir fehlt ein Euro.
3. Du fehlst mir so sehr!
reichen    1. to pass, 2. to be sufficient, 3. to reach   (reicht, reichte, hat gereicht)
1. Reich mir bitte das Gemüse.
2. Ich nehme nur eine Suppe. Das reicht mir.
8. Das Kind reicht mir schon bis an die Schultern.

Kasusergänzungen - Übung 16

Back  Exercise

Exercises

Verbs with cases

Verbs with prepositions

Adjectives with prep.

Deutsch Interaktiv (self-study German course)

Word:

Lessons

Lessons   Create ex.   List of lessons

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. More info