Expressions

6-1. Etwas benennen und um Definitionen bitten

Ein paar Studenten kommen aus Russland.

Das neue Lehrbuch heißt ...

Was ist das deutsche Wort für „...“?

Auf Deutsch sagt man dazu „Blume“.

Wer kann das Wort erklären?

Wie nennst du das?

Was braucht man zum Schreiben?

Was ist der Unterschied zwischen „gehen“ und „laufen“?

Er ist ein bekannter Sänger.

Von Beruf ist sie Ärztin.

Top

6-2. Jemanden zum Beschreiben auffordern und etwas beschreiben

Was sagte er?

Was hat sie erzählt?

Können Sie dazu etwas sagen?

Können Sie das näher beschreiben?

Was weißt du darüber?

Erzähl (doch) mal!

Kannst du das beschreiben?

In meinem Buch steht, dieses Hotel ist billig.

Top

6-3. Um Erklärung bitten und etwas erklären

Wie geht der Computer an?

Du musst hier drücken, dann geht er an.

Top

6-4. Nach Ereignissen fragen und Vergangenes berichten

Was ist passiert?

Hast du alles erledigt?

Die Kinder sind von der Schule nach Hause gekommen. Ich habe ihnen etwas zu essen gemacht und danach deinen Mann angerufen.

Top

6-5. Etwas ankündigen und nach Plänen fragen

Was willst du nach der Prüfung machen?

Das weiß ich noch nicht. Vielleicht fahre ich zu meinem Bruder.

Top

6-6. Nachfragen

Das Treffen ist nicht bei Herrn Hubner?

Haben Sie gesagt, am Montag?

Wollen Sie damit sagen, dass ...?

Wie hast du das gemeint?

Top

6-7. Nach dem Zweck fragen und den Zweck angeben

Wie funktioniert das?

Was machst du damit?

Wozu / Wofür braucht man das?

Das brauche ich zum Kochen / für meine Arbeit.

Dieses Mittel hilft gegen Kopfschmerzen.

Top

6-8. Wissen oder Nichtwissen ausdrücken

Bist du (dir) sicher?

Ich bin (nicht) sicher.

Weißt du das genau?

Ja, er kommt bestimmt (nicht).

Vielleicht / Wahrscheinlich hat sie's vergessen.

Top

Exercises

Verbs with cases

Verbs with prepositions

Adjectives with prep.

Deutsch Interaktiv (self-study German course)

Word:

Random exercises

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. More info